Drucken

Eliteschule des Mädchenfußballs

Veröffentlicht am

altSeit 2005 finden die talentiertesten Fußballerinnen Sachsen-Anhalts auch in unserem Bundesland optimale Möglichkeiten für ihre fußballerische und gleichzeitig auch schulische Entwicklung:  Das einzige Landesleistungszentrum für Mädchenfußball in Sachsen-Anhalt wurde als ein Netzwerk gegründet, das aus dem  Landesfußballverband, dem Magdeburger Frauenfußballclub und den sportbetonten Schulen der Stadt Magdeburg besteht. 
Seit dem 1. Juni 2010 trägt dieses Magdeburger Frauenfußball-Netzwerk den Titel "Eliteschule des Mädchenfußballs".
Damit hat sich Magdeburg als einer von bundesweit nur neun Elite-Standorten der leistungsorientierten Förderung des Mädchen- und Frauenfußballs etabliert.